Einträge von Kevin Einenkel

Die SPD Lichtenberg verleiht Frieda-Rosenthal-Preis an Erdmuthe Remoli für ihr jahrzehntelanges Engagement für ein friedliches Miteinander in Lichtenberg und ihr Lebenswerk

Unter der Schirmherrschaft von Birgit Monteiro, Kreisvorsitzende der SPD-Lichtenberg, hat die SPD-Lichtenberg den Frieda-Rosenthal-Preis am 06. September 2019 in der Kiezspinne an Erdmuthe Remoli verliehen. Zum 11. Mal würdigen die SPD Lichtenberg und Birgit Monteiro Personen, die sich in außergewöhnlicher Weise für das demokratische Gemeinwesen und eine solidarische Nachbarschaft engagiert haben mit dem Frieda-Rosenthal-Preis. Aus […]

Ein Plan für Alt-Lichtenberg – Zum Auftakt das Hubertusbad

Die SPD-Lichtenberg kündigt einen Plan für das Gebiet Alt-Lichtenberg an. Sie setzt damit ihr Konzept fort, für einzelne Gebiete in Lichtenberg Vorschläge zur Gestaltung der Zukunft zu erarbeiten. Als erstes widmet sich die SPD-Lichtenberg der Zukunft des Hubertusbads. Die weiteren, konkreten Punkte folgen in den nächsten Wochen und sollen mit den Bürger*innen diskutiert werden. Seit […]

Sommerfest der SPD Friedrichsfelde-Rummelsburg

Die SPD-Friedrichsfelde-Rummelsburg lädt herzlich ein zu Unterhaltung für Klein und Groß bei kostenfreien Speisen und Getränken (solange der Vorrat reicht). Für die jüngeren Gäste wird es Angebote zum Spielen und Malen geben. Es gibt außerdem Informationen über den Mietendeckel, der die Berliner Mieten für fünf Jahre einfriert. Der Senator für Inneres und Sport, Andreas Geisel, […]

Sozialpolitische Zukunftswerkstatt

Nach einer zermürbenden Hartz-IV-Debatte und wachsender Verunsicherung ob sozialer Sicherungsversprechen scheinen Zeit und SPD reif und bereit für eine Sozialstaatsreform. Nur, wie soll und kann diese aussehen? Reichen kleine Korrekturen oder braucht es einen integrierenden größeren Reformentwurf? Wie zukunftsfähig positioniert sich die SPD als ‚Partei der Arbeit‘? Übersteht dieses tradierte Selbstverständnis die begonnene Zeitenwende? Geht […]

Für und mit den Menschen – Ein Lichtenberger Entdeckertag für EUROPA

Das Wahlkampf-Team der SPD Lichtenberg wollte Gaby Bischoff – unserer Berliner Kandidatin für das Europaparlament – beim Bezirkstag am 23.04.2019 ein facettenreiches LICHTENBERG zeigen und ihr Einblick in das Engagement verschiedener sozial-/ökologischer Projekte gewähren. Den Bezirk mit allen Sinnen zu erleben und dabei das Gespräch zu EUROPA zu suchen – das war unser erklärtes Ziel. […]

Ehrenamtspreis für das Team von Laib und Seele im Fennpfuhl

Auf dem diesjährigen Jahresmpfang der SPD-Fraktion Lichtenberg haben wir den Ehrenamtspreis in der Kategorie „Solidarisches Miteinander“  an die Ehrenamtlichen von Laib und Seele – Ev. Kirchengemeinde Alt Lichtenberg, Gemeindezentrum Am Fennpfuhl, BERLINER TAFEL e.V., verliehen. In ihrer Laudatio ging unsere Kreisvorsitzende, Birgit Monteiro, darauf ein, dass das ehrenamtliche Team fast genau auf den Tag seit […]

Landesparteitag der Berliner SPD am 30. März 2019

Am 30. März 2019 fand der Landesparteitag der SPD Berlin im Congress Center am Alexanderplatz statt. Auch wir waren wieder dabei: Der Parteitag stand zunächst ganz im Zeichen der bevorstehenden Europawahlen am 26. Mai. Das betonte auch unser Landesvorsitzender und Regierender Bürgermeister Michael Müller in seiner Eröffnungsrede: „Lasst uns die Europawahl zu einer Schicksalswahl machen. […]

Wir müssen Antworten geben – Bericht von der KDV

Von Politiker*innen erwarten die Leute Antworten. Und die SPD ist mittlerweile endlich wieder dabei, welche zu liefern. Mit der Grundrente hat die Bundesebene der SPD eines ihrer Kernthemen angepackt und geht im Kampf gegen Altersarmut wieder in die richtige Richtung. Mit „Bauen, Kaufen, Deckeln“ macht die Berliner SPD das Wohnen in Berlin wieder bezahlbar. Und […]

Einführung eines gesetzlichen Stabilitätsankers für Mieten

Die SPD Lichtenberg fordert, dass Mietsteigerungen jährlich nicht höher ausfallen dürfen als die allgemeine Inflationsrate des Vorjahres, maximal aber zwei Prozent betragen dürfen. Dementsprechend sollen Mietsteigerungen innerhalb von drei Jahren unter Berücksichtigung der Inflationsrate nicht höher als sechs Prozent ausfallen. Dies soll auch bei Neuvermietungen gelten. Der Berliner Landesverband hat bereits ein auf fünf Jahre […]