Hinweise an alle Helferinnen und Helfer, die sich bei Einkäufen oder Besorgungen engagieren

Umgangsregeln:

  1. Abstand / Distanz von mindestens 1,5m
  2. Handschuhe sind wichtig und richtig
  3. Die Übergabe von Essen oder Geld in zuverlässigen, geschützten Behältnissen (Geld in Umschlag etc.)
  4. Daten vertraulich behandeln ( Adressen der Betroffenen etc.)
  5. Auch wenn es nicht leicht fällt: Besuche sollten ausschließlich zur Übergabe sein / alles andere bitte telefonisch😊
  6. Vor Ankunft macht ein Klingelzeichen aus oder vorherigen Anruf . ( Zur Zeit gibt es viel Betrug )

Risikogruppen sind:

  • Menschen über 65 Jahre
  • Menschen mit eingeschränkter körperlicher Mobilität und chronische Atemwegserkrankung / Vorerkrankung (Alter egal)

Bedenkt nie Held*innen sein zu müssen, Abstandsheld*innen gern!!

Dank an Alle für die Solidarität und Mithilfe, mit gesundem Abstand!

Das Kreisbüro Lichtenberg ist auf kreis.lichtenberg[at]spd.de per Email erreichbar. Telefonisch unter  030/97606730  ( Mo 10-14:00 Uhr) oder 030/65496204 ( Dunja in Treptow-Köpenick Mo.-Frei.10:00 bis 13:00 )