Alt-Lichtenberg

Start in den Wahlkampf, Verteilung der ersten Stadtblätter in 2021

14. März 2021 1.800 Exemplare des Stadtblattes waren in den Briefkästen unseres Abteilungsgebietes Alt-Lichtenberg zu stecken. Das Verteilen des Stadtblattes bot gleichzeitig die Möglichkeit der erstmaligen direkten Kommunikation und des Austausches zwischen langjährigen Abteilungsmitgliedern sowie […]

Lutz Amthor Alt-Lichtenberg

Gedenkveranstaltung an der Blutmauer

13. März 2021 Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregims – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten Lichtenberg e.V. (VVN – BdA) hatte für den 13. März 20221 zu dem diesjährigen Gedenken an der „Blutmauer“ (Rathauspark, zum […]

Abb.: AdobeStock/Artsiom P Alt-Lichtenberg, Stadtblatt

Astronautin gesucht

…für das nächste Europäische Astronaut*innenkorps von Lutz Amthor, SPD Alt-Lichtenberg Es ist Zeit, dass Deutschland eine Frau ins All schickt. Es ist nicht länger vermittelbar, dass es keine qualifizierte Deutsche für einen Raumflug geben soll, […]

Viktoria Jeske Alt-Lichtenberg

Eindrücke von der ersten offline-Veranstaltung im „Super-Wahljahr 2021"

20. Februar 2021 Aus der befürchteten Unterkühlung während unserer Wahlkreiskonferenz (WKK), Kreisvertreter*innenversammlung (KVV) und Kreisdelegiertenkonferenz (KDV) am heutigen Samstag auf der Trabrennbahn Berlin-Karlshorst ist die ernsthaft begründete Angst vor Sonnenbrand geworden. Mit noch nicht ganz […]

Erinnern und Gedenken in Alt-Lichtenberg – Stolpersteine putzen

11. September 2020 Unsere Abteilung beteiligte sich in den letzten Jahren bereits mehrfach an Aktionen dieser Art. Somit war es uns ein Bedürfnis, uns der, vom Paritätischen Wohlfahrtsverband LV Berlin e.V. initiierten, Aktion am 11. […]

Lutz Amthor Alt-Lichtenberg

Solidarität mit Betreibern und Angestellten des Lokals „Morgen wird besser“

16. August 2020 Am 16. August 2020 wurde in der Mitte unseres Abteilungsgebietes, in unserem Kiez, in unserer Nachbarschaft, ein feiger, nächtlicher Brandanschlag auf die Kiezkneipe „Morgen wird besser“ in der Fanningerstraße verübt. Es war […]

Ist Luisa hier?

Schnelle Hilfe bei sexuellen Übergriffen Die Frage „Ist Luisa hier?“ ist Teil eines Projekts des Münsteraner Frauen-Notruf. Opfer sexueller Übergriffe in Bars, Cafés, Clubs oder anderen Treffpunkten können dem Personal diese Frage stellen. Durch eine […]