AG Migration und Vielfalt

Als Teil der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) sind für uns als AG Migration und Vielfalt in der SPD Lichtenberg soziale Gerechtigkeit, Freiheit und Solidarität unverhandelbare Grundwerte. Seit Februar 2020 setzt sich die wiedergegründete AG MuV für eine stärkere Präsenz migrantischer Themen in der SPD Lichtenberg ein. Auch in der Landes-AG versuchen wir kontinuierlich und erfolgreich migrantische Perspektiven und Diskurse aus dem Osten zu thematisieren. Etwa 23% der Lichtenberger*innen haben einen sog. ‚Migrationshintergrund‘, ein Zeichen für die Pluralität und Offenheit des Bezirks. Lichtenberg ist für seine vietnamesisch- und russischsprachigen Communities bekannt, ebenso aber ein Zuhause für viele Geflüchtete und internationale Studierende. Dennoch ist diese Vielfalt keine Selbstverständlichkeit, da gesellschaftliche Phänomene wie Rechtsextremismus und Rassismus immer noch den Alltag prägen. 

Unsere Themen und Positionen

Die AG Migration und Vielfalt definiert sich als progressive Kraft für und mit Menschen mit Migrationsbiografie und möchte ihren Belangen noch mehr Sichtbarkeit verleihen. Wir sind uns einig – Deutschland ist ein Einwanderungsland und Migration in Zeiten stetiger Globalisierung eine Lebensrealität für viele Menschen. Das Thema ‚Migration‘ dringt in alle politischen Felder hinein. Die SPD war über die vergangenen Jahrzehnte die Partei, die sich am stärksten für die Rechte von Migrant*innen eingesetzt hat – und das soll auch so bleiben. Wir als AG positionieren uns gegen jede Form von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und setzen uns für eine humane und faire Asylpolitik ein. Wir engagieren uns gegen institutionelle und gesellschaftliche Diskriminierung, egal ob diese von der Mehrheitsgesellschaft oder migrantischen Communities ausgeht. Die Vernetzung mit lokalen Akteur*innen und Organisationen sowie der regelmäßige Austausch mit Lichtenberger Migrant*innen gehören mithin zu den wichtigsten Grundpfeilern der AG-Arbeit. Unser Credo lautet „mehr Partizipation wagen“ – wir möchten Migrant*innen hier eine umfassende und nachhaltige Plattform für politische Teilhabe bieten. 

Möchtest du dich in unsere AG-Arbeit einbringen? Alle Interessierten, ob mit oder ohne Parteibuch, sind herzlich zu unserer regulären Sitzung eingeladen. Sie findet immer am 3. Dienstag des Monats um 19 Uhr im Kreisbüro der SPD Lichtenberg statt. Eine Online-Teilnahme ist ebenfalls möglich. Bei weiteren Fragen oder Anregungen ist die Arbeitsgemeinschaft per E-Mail erreichbar. Außerdem sind wir auf Instagram zu finden!

Vorsitz

16 Apr
Kreisbüro der SPD-Lichtenberg, Rathausstraße 7, 10367 Berlin

Sitzung der AG Migration und Vielfalt