Abteilung 2 Alt-Hohenschönhausen

Die Abteilung 2 umfasst das Gebiet links und rechts der Konrad-Wolf-Str., die Einfamilienhaussiedlungen rund um den Malchower Weg, das südliche Hohenschönhausen zwischen Hauptstraße und Landsberger Allee sowie die Bereiche links und rechts der Gehrenseestraße.

Wissen, was hinter der Seensanierung steckt, das Mies-van-der-Rohe Haus kennenlernen, über Wohnungsneubau an der Hauptstraße diskutieren? Diese und andere Themen bilden den Kern unserer Abteilungsarbeit. Darüber hinaus diskutieren wir regelmäßig landes- und bundespolitische Themen mit unterschiedlichen Referenten

Jede und jeder ist eingeladen, unsere Veranstaltungen zu besuchen und mit uns ins Gespräch zu kommen. Schreiben Sie uns eine E-Mail: abteilung2@spd-Lichtenberg.de.

Vorstand

News aus Alt-Hohenschönhausen

  • “Von Stolperstein zu Stolperstein”
    Rundgang an Orte der Erinnerung In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 brannten in ganz Deutschland Synagogen, wurden jüdische Geschäfte und Wohnungen geplündert. Diese Nacht bildete den Auftakt für die millionenfache, planmäßig […]
  • Kiezputz der SPD Alt-Hohenschönhausen
    Bei schönstem Herbstwetter haben freiwillige Helferinnen und Helfer der SPD die Grünanlagen in Alt-Hohenschönhausen gesäubert. Auch Dirk Liebe, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses, war dabei. Gemeinsam wurden die Spielplätze in der Küstriner Straße sowie am Gedenkstein […]
  • Nie vergessen!
    Weiterer Stolperstein in der Suermondtstraße Seit dem 28. Mai 2021 erinnert ein Stolperstein in der Suermondtstraße 46 an Blume Luise Albers.Nach dem Tod Ihres Mannes wurde Blume Luise am 10. September 1943 ins Konzentrationslager Theresienstadt […]
  • Kinderfest der SPD Lichtenberg
    Zu jeder Menge buntem Spiele-Spaß hat die SPD Lichtenberg nach Corona Zwangspause wieder in das Strandbad Orankesee eingeladen. Das Kinderfest der SPD am Orankesee hat schon eine lange Tradition. Am Samstag, dem 07. August, war […]
  • Farb-Anschlag auf jüdische Gedenkstätte in Alt-Hohenschönhausen
    von Philipp Sorgatz • 17. Mai 2021 Unbekannte haben in der Nacht zum Montag in Berlin einen an die Zerstörung einer Synagoge erinnernden Gedenkstein mit grüner Farbe übergossen. In der vergangenen Nacht wurde der Gedenkstein für die Synagoge der […]