Allgemein

Anne Hufnagl,Maximian König, Tobias Schult

Olaf Scholz – virtuell – in Lichtenberg

Der Kanzlerkandidat der SPD im Gespräch mit Bürger*innen Die digitale Deutschlandtour führt Olaf Scholz am 15.05.2021 nach Lichtenberg. Wir bleiben im Gespräch, gerade in dieser Zeit, in der wir direkte Begegnungen reduzieren müssen, um das Coronavirus zu stoppen. Olaf Scholz…
Anja Ingenbleek

ZWEITER HYBRIDER LANDESPARTEITAG DER BERLINER SPD

24.04.2021 Der Landesparteitag vom 24. April 2021 fand erneut in hybrider Form statt. Es wurde deutlich, dass wir inzwischen schon viel Übung im Umgang mit den virtuellen Instrumenten haben. Alles verlief tadellos. Diesen Parteitag nutzten wir, um unsere Spitzenkandidatin für…
Viktoria Jeske

SPD Lichtenberg unterstützt Bauvorhaben Atzpodienstraße

Die Lichtenberger SPD befürwortet das Bauvorhaben in der Atzpodienstraße und unterstützt den Lichtenberger Baustadtrat und SPD-Kandidaten für das Lichtenberger Bürgermeisteramt Kevin Hönicke in seinem Vorgehen das Bauvorhaben zu genehmigen. An dem Standort sollen 50 neue Wohnungen – davon die Hälfte…
Tamara Lüdke

Milieuschutz-Sprechstunde am 7. März mit Kevin Hönicke, Bezirksstadtrat und SPD-Bürgermeisterkandidat in Lichtenberg

Die erste Milieuschutz-Sprechstunde der SPD Lichtenberg findet am 7. März 2021 von 10.00 bis 11.00 Uhr digital auf Facebook statt. Die Veranstaltung wird monatlich wiederholt und gibt in jeder Folge eine kurze Einführung zu einem Aspekt des Milieuschutz mit der…
Bild von meta748 auf Pixabay

SPD Lichtenberg stellt Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen im September auf

Am Samstag, 20. Februar 2021, hat die Lichtenberger SPD ihre Kandidatinnen und Kandidaten für den Deutschen Bundestag, das Berliner Abgeordnetenhaus, das Bezirksamt und für die Bezirksverordnetenversammlung gewählt. Auf Grund der besonderen pandemischen Lage fanden die Wahlen als Open-Air-Veranstaltung auf der…

SPD Lichtenberg schafft neuen Gabenzaun vor dem Rathaus Lichtenberg

Auf der Parkfläche vor dem Rathaus Lichtenberg hat die SPD Lichtenberg einen Gabenzaun errichtet. Daran können Passant*innen wasserdicht in Plastiktüten verpackt Spenden für bedürftige Personen befestigen, die sich dann Menschen mit Bedarf sich nehmen können. Dadurch kann man, ohne das…
Foto von Egor Kamelev von Pexels

Unterstützung für Kälteschutzmaßnahmen an der Rummelsburger Bucht

Am vergangenen Freitag, 05. Februar 2021, traf das Bezirksamt Lichtenberg unter Zuständigkeit des Bezirksstadtrats für Soziales und stellvertretenden Bezirksbürgermeister Kevin Hönicke, die Entscheidung, das Obdachlosen-Camp an der Rummelsburger Bucht wegen des bevorstehenden extremen Temperatureinbruchs nicht den Wetterverhältnissen zu überlassen. Er…

SPD Lichtenberg fordert lückenlose Aufklärung zur BVV am 21.01.2021

Die SPD Lichtenberg fordert eine lückenlose Aufklärung, wieso ein Mitglied der BVV Lichtenberg der Fraktion DIE LINKE trotz ausstehendem Coronatest-Ergebnis zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 21.01.2021 erschienen ist. Die betroffene Person hatte während der BVV-Sitzung nach eigenen Angaben ein positives…
Philipp Sorgatz Allgemein, Alt-Hohenschönhausen

Weil Berlin #Herzenssache ist – SPD Alt-Hohenschönhausen ruft zum Frühjahrsputz

Die erfolgreiche Putzaktion findet 2021 ihre Fortsetzung! Denn egal ob Zigarettenstummel, Verpackungen oder Alltagsmasken – diesem und anderen Abfall in unseren Grünflächen und Spielplätzen soll es an den Kragen gehen! Die Genossinnen und Genossen der […]

Die SPD Lichtenberg unterstützt die Kampagne "Corona trifft Arme extra hart - Soforthilfen jetzt!"

Die SPD Lichtenberg schließt sich der Kampagne „Corona trifft Arme extra hart – Soforthilfen jetzt!“ des Paritätischen Gesamtverbandes an. Die sozialdemokratischen geführten Bundesministerien wie das Finanz- Arbeits- und Familienministerium haben bereits wichtige Maßnahmen auf den […]

Photo by Rodion Kutsaev on Unsplash Allgemein, Jusos, Pressemitteilungen

Jusos Lichtenberg fordern neue Form des Gedenkens im Bezirk

Die Jusos Lichtenberg fordern die Einführung einer neuen Gedenkveranstaltung gegen das Vergessen der Verbrechen der Nationalsozialisten.

Landesparteitag: Erster hybrider Landesparteitag der Berliner SPD vom 27. bis 28. November 2020

Der Landesparteitag vom 27. bis 28. November 2020 fand zum ersten Mal in hybrider Form statt. Während Kandidat*innenvorstellungen und Beratungen digital durchgeführt wurden, wurden, erfolgten die Urnenwahlen jeweils in den Kreisbüros. Aller guten Dinge sind […]

Arbeitsmarkt im Zeichen der Pandemie : SPD Lichtenberg veranstaltet digitales Plenum zur aktuellen Entwicklung des Arbeitsmarktes

Die Folgen der von der WHO ausgerufenen Pandemie sind auch in der Arbeitswelt deutlich zu sehen. Zur sozialen und ökonomischen Absicherung wurden auf Bundes- und Landesebene verschiedene Maßnahmen ergriffen. Dazu gehört ein inzwischen verlängertes Kurzarbeiter*innengeld […]

Vorbild sein, mitwirken, Krise meistern: Die SPD Lichtenberg steht solidarisch zu den betroffenen Menschen

Die SPD Lichtenberg unterstützt die Beschlüsse zwischen den Ministerpräsident*innen und der Bundeskanzlerin vom 28.10.2020 sowie die Entscheidungen des Senates von Berlin am 29.10.2020. Die Geschwindigkeit der Zunahme von Neuerkrankungen an Covid-19, die steigende Belegung der […]

Christian, du wirst uns fehlen

Die SPD Lichtenberg und die SPD-Fraktion Lichtenberg sind tief bestürzt über den Tod von Christian Kind. Er verstarb am 17. Oktober und wurde 76 Jahre alt. Mit Christian Kind verliert die SPD Lichtenberg und die […]

Gegen das Vergessen – Stolpersteine putzen am 8. November

Anlässlich des 82. Jahrestags der Reichspogromnacht am 9. November 1938 gedenkt die SPD Alt-Hohenschönhausen der Opfer der Nazidiktatur. Damit die Schicksale der Opfer nicht in Vergessenheit geraten und sichtbar bleiben, werden die Stolpersteine von Opfern […]

Die SPD-Lichtenberg hat sich am 03.10.2020 bei den Gegenprotesten in Lichtenberg den Rechtsextremen erfolgreich in den Weg gestellt

Am Samstag stellte sich die SPD-Lichtenberg zusammen mit mehreren hundert Menschen in Hohenschönhausen einem Aufmarsch der rechtsextremen Partei „Der III. Weg“ erfolgreich in den Weg. Auf der Seite der Rechtsextremen kamen nach Angaben von rbb-Reporterinnen […]