Friedrichsfelde

Patricia Holland Moritz mit dem Kampagnenplakat. Der U-Bahnhof Friedrichsfelde soll Kulturbahnhof werdenLisa-Marie Sager

Kultur: Neues kulturelles Zentrum: U-Bahnhof Friedrichsfelde

Neues kulturelles Zentrum: Friedrichsfelde - Patricia Holland-Moritz (SPD), Kandidatin für das Abgeordnetenhaus für Friedrichsfelde und den Weitlingkiez, möchte den U-Bahnhof Friedrichsfelde zu einem Kulturbahnhof entwickeln Der U-Bahnhof Friedrichsfelde soll Kulturbahnhof werden: Das „Tor nach Friedrichsfelde“ als attraktiver Standort für Kunst,…
Fotorechte: Jonas Holthaus Friedrichsfelde, Stadtblatt

Politik, die hinschaut, hinhört und handelt

Ein solidarisches Lichtenberg bleibt das Ziel des Lichtenberger Stadtrats Kevin Hönicke Ich bin Kevin Hönicke, Ihr Stadtrat für Wirtschaft, Arbeit, Soziales und Stadtentwicklung und ich möchte auch die nächsten 5 Jahre all meine Energie, Leidenschaft […]

SPD-Landesgeschäftsstelle Berlin Stadtblatt, Friedrichsfelde

Krise als Hebel

Die sozial-ökologische Wende für Lichtenberg von Viktoria Jeske (Abteilung Friedrichsfelde-Rummelsburg)  Die Wende der Wirtschaft ist in vollem Gang. Die SPD-Lichtenberg will die Krisen zum Hebel für den gesellschaftlichen Wandel und zum Beschleuniger von Innovationen machen. Unser Weg soll […]

Das Demokratie-Meisterwerk: Ein guter Kompromiss

Zwei Generationen der SPD Lichtenberg im Interview von Viktoria Jeske (Abteilung Friedrichsfelde-Rummelsburg) und Mélanie Reuter (Abteilung Karlshorst) Warum bist du in die SPD einzutreten? Anton: Ich wollte auf jeden Fall irgendwann in eine Partei eintreten. […]

Spaziergang in Alt-Hohenschönhausen

Über die Entstehung eines neuen Quartiers von Philipp Sorgatz (Abteilung Alt-Hohenschönhausen) und Kevin Einenkel (Abteilung Friedrichsfelde-Rummelsburg) Für einen gemeinsamen Rundgang im Zentrum von Alt-Hohenschönhausen trafen sich auf Einladung der SPD Hohenschönhausen und der SPD-Fraktion in […]

Die SPD Lichtenberg unterstützt die Kampagne "Corona trifft Arme extra hart - Soforthilfen jetzt!"

Die SPD Lichtenberg schließt sich der Kampagne “Corona trifft Arme extra hart – Soforthilfen jetzt!” des Paritätischen Gesamtverbandes an. Die sozialdemokratischen geführten Bundesministerien wie das Finanz- Arbeits- und Familienministerium haben bereits wichtige Maßnahmen auf den […]

Genauer hinschauen!

Gute Arbeit bedeutet Rechte für Arbeitnehmer*innen von Kevin Hönicke, stv. Bezirksbürgermeister So richtig Fahrt kam in die Entwicklung von Arbeitsrechten mit der industriellen Revolution. Zuerst richtete der Arbeitsschutz sein Augenmerk nur auf Arbeitgebende. 1839 erließ […]

Foto von VisionPic .net von Pexels Friedrichsfelde

Corona: Mehr Geld für einkommensarme Haushalte

Am 05.01.2021 wurde die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Covid19-Pandemie weiter verlängert. Die Entscheidung ist richtig, aber es fehlt weiterhin an ausreichender finanzieller Unterstützung für einkommensarme Menschen. Einkommensarme Haushalte unterstützen Einkommensarme Menschen dürfen nicht länger […]

Kevin Einenkel Friedrichsfelde, Stadtblatt

Wohnungsbau - nicht um jeden Preis

Der Stadtrat Kevin Hönicke setzt auf Wohnungsbau nach nachvollziehbaren Regeln Seit April 2020 ist Kevin Hönicke als stellvertretender Bezirksbürgermeister und Stadtrat für Arbeit, Soziales, Stadtentwicklung und Wirtschaft im Amt. Trotz Corona-Krise, die viel Einsatz für […]

GreenNewDeal für Berlin

Berliner Projektgruppe entwirft Konzept für SPD Der Green New Deal für Berlin ist eine für Interessierte offene, aber sozialdemokratisch orientierte Initiative einer Projektgruppe. Der Name ist angelehnt an den New Deal der USA der 1930er-Jahre, […]

Christian, du wirst uns fehlen

Die SPD Lichtenberg und die SPD-Fraktion Lichtenberg sind tief bestürzt über den Tod von Christian Kind. Er verstarb am 17. Oktober und wurde 76 Jahre alt. Mit Christian Kind verliert die SPD Lichtenberg und die […]